Než budete pokračovat: stručně o cookies, které používají naše webové stránky

Cookies jsou malé soubory ukládané do Vašeho prohlížeče, které běžně používá většina webových stránek. Jsou užitečné pro Vás i pro nás.

Na našich stránkách využíváme cookies nezbytné k zajištění funkčnosti webu, analytické cookies ke sběru a vyhodnocení dat ve službě Google Analytics a FB pixel cookies služby YouTube, protože si na našem webu můžete přehrát videa nahrána primárně na YouTube.

Abychom mohli zajistit efektivní a příjemné fungování našeho webu, prosíme Vás o jejich povolení. Jak spravujeme Vaše osobní údaje a jaké cookies používáme, si můžete přečíst zde.


2.7.2015    Prager Zeitung    str. 14 (sk)     

Von Klassik über Folk bis Hip-Hop: Der Festival-Sommer in Tschechien hält für jeden Musikgeschmack etwas bereit

 

In Nordböhmen steht am 18. Juli ein Festival für Rockfans auf dem Programm: Das Rockfest Vysmáté léto in Kadaň hat ausschließlich tschechische Rockbands geladen, darunter David Koller, der vormalige Leadsänger der bekannten Gruppe Lucie. Mit seinem Soloprogramm tritt er ebenso auf dem Festival Benátská! am Stadtrand von Liberec auf, zu dem auch internationale Musikererwartet werden. Das Rock-Pop-Festival findet vom 23. bis 26. Juli statt und bietet den Zuschauern das erste Konzert der Village People in Tschechien. Wer sich am 8. Juli in der Gegend aufhält, sollte das Konzert von Singer-Songwriterin Suzanne Vega (Foto) auf Schloss Sychrov besuchen. Für diejenigen, die es lieber klassisch mögen, ist der Elbogener Sommer (Loketské léto) im Karlsbader Kreis genau das Richtige. Vom 16. bis 18. Juli werden auf der Burg Loket und im nahegelegenen Amphitheater Opern und Musicals in einzigartiger Atmosphäre aufgeführt, darunter der tschechische Opernklassiker „Rusalka“.

 

In der Europäischen Kulturhauptstadt Pilsen findet vom 3. bis 5. Juli das Festival Rock for People EUROPE mit einem internationalen Line-Up statt. Unter anderem sind die jungen Franzosen von Bastille und die deutsche Rockband Guano Apes zu hören. Kontrastprogramm gibt es im Bezirk Nymburk in Mittelböhmen: Der Let it Roll Festival Summer legt seinen Fokus auf elektronische Musik, vor allem auf D’n’B. Vom 30. Juli bis 1. August kann auf dem ehemaligen Militärflughafen in Milovice wild getanzt werden. Zu Gast sind DJs aus ganz Europa, darunter auch „Misanthrop & Phace“ aus Hamburg.

 

Bis zu 40.000 Musikfans werden das Colours of Ostrava auch in diesem Sommer wieder zum meistbesuchten Festival in Tschechien machen – und die einstige Industrieanlage Dolní Vítkovice in ein Tollhaus verwandeln. Zwischen 16. und 19. Juli wollen unter anderem das isländische Multitalent Björk, der schwedische Sänger und Songwriter José González sowie die Indierock-Band Kasabian aus Leicester das Publikum begeistern. Etwas härter geht es eine Woche vorher im Kreis Zlín zu. Auf dem Gelände der Schnapsbrennerei von Rudolf Jelínek in Vizovice stehen vom 9. bis 12. Juli ausnahmsweise nicht Slivovice und Hruškovice im Vordergund, sondern die Masters of Rock. In diesem Jahr gehören zum Beispiel die Symphonic-Metal-Bands Within Temptation und Nightwish dazu.

 

Im Kreis Pardubice kommen Klassik-Liebhaber auf ihre Kosten. Smetanas Leitomischl (Smetanova Litomyšl) ist nach dem „Prager Frühling“ das älteste internationale Festival für klassische Musik in Tschechien. Hauptschauplatz ist das Schloss Litomyšl, seit 1999 Unesco-Weltkulturerbe. Bereits am Samstag, 4. Juli singen die Stars der Metropolitan Opera in New York Garrett Sorenson und Deborah Voigt weltbekannte Arien und Duette. Ganz in der Nähe, in der ostböhmischen Kleinstadt Polička, findet vom 21. bis 23. August das Multigenre-Festival Polička 555 statt. Den Genremix verkörpert der Künstler Xindl X, der Rap mit Jazz, Blues und Folk kombiniert. In der gleichen Woche, vom 20. bis 22. August, werden in Hradec Králové die Zelte im Hip Hop Kemp aufgeschlagen. Einer der Höhepunkte ist der Auftritt der Wu-Tang-Clan-Mitglieder Ghostface Killah und Raekwon. Tschechische Liedermacher und Folkmusiker hingegen machen drei Wochen lang Ferien in Teltsch (Prázdniny v Telči): Zwischen 24. Juli und 9. August wird im Stadtzentrum fast ausschließlich populäre tschechische Musik gespielt.

 

Foto popis|

Generální partner

Dostávejte informace
s předstihem:

© Smetanova Litomyšl 2022
Designed by: wwworks.cz